Spezialisten Otoplastik

500 € - Dr. Bouda Verkleinern der Ohrläppchen inkl. Narkose

Services


Mehr zu Gesicht-OP's


OP Überblick

  • Dauer: 30 Minuten
  • Narkoseart: Lokalanästhesie
  • Sportverzicht: gar nicht
  • Klinikaufenthalt: 0 Tage
  • Nachsorge: Wundpflege

Ohrläppchen günstig in Tschechien verkleinern lassen

Chirurg untersucht Größe des Oberläppchens bei Patientin

Zu große Ohrläppchen preiswert kleiner machen lassen

Die Ohrläppchen sind ein Teil des Ohres. Sie tragen neben Größe und Form des Ohres zu einem erheblichen Anteil zum optischen Erscheinungsbildes des Ohres bei.

Mit einer Ohrläppchenverkleinerung als Teil einer Ohrläppchenkorrektur kann die Größe und Form chirurgisch nach Wünschen des Patienten beeinflusst werden.

Es ist nicht selten, dass Menschen unterschiedlichen Alters stark hängende oder ausgeleierte Ohrläppchen besitzen. Dies kann auf genetische Gründe zurückzuführen sein oder durch Jahre langes Tragen von schweren Ohrringen, Ohrschmuck oder Tunnelpiercings.

Auch die Ohrlöcher können sich hierdurch unansehnlich vergrößern oder gar reißen. Da Ohren stets im Blickpunkt und Teil des Gesichtes darstellt, ist es für viele Patienten nicht unerheblich sich entsprechend die Ohrläppchen verkleinern zu lassen und in eine kleinere oder die ursprüngliche Form zu bringen.

Eine Ohrläppchenverkleinerung in Tschechien kostet unter Lokalanästhesie 500 Euro und wird von erfahrenen Chirurgen mit einem hohen Operationsvolumen vorgenommen.

Hierunter fallen:

  • - Ohrläppchen verkleinern
  • - Ohrlöcher korrigieren
  • - Ohrlöcher schließen

 

Ablauf einer Ohrläppchen Verkleinerungs-OP im Ausland

Schematische Darstellung eines menschlichen OhresEine Verkleinerung der Ohrläppchen ist in Tschechien ein plastisch-chirurgischer Eingriff, der für sich allein oder auch als Teil einer Ohrenkorrektur vorgenommen werden kann.

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch mit dem tschechischen Arzt und einer Bestimmung der Ist-Situation kann eine Ohrläppchenkorrektur in Form einer Verkleinerung der Ohrläppchen, einer Ohrmodellierung und / oder in Kombination mit Ohren anlegen bzw. Ohrlochkorrektur erfolgen.

Je nach Wunsch des Patienten sowie Empfehlungen des plastischen Chirurgen kann der untere Teil des Außenohrs gezielt verändert werden. Der Patient wird zunächst von den OP-Schwestern für die OP vorbeireitet bzw. die zu behandelnden Stellen des Außenohres desinfiziert.

Dieser Eingriff erfolgt unter lokaler Betäubung und dauert meist nicht länger als 30 Minuten. Ein Klinikaufenthalt ist nicht nötig. Im Laufe der Verkleinerungsoperation der Ohrläppchen entfernt der plastische Chirurg ein dreieckförmiges Stück Ohrläppchengewebe an jedem Ohr und vernäht die Ohrkanten dann wieder miteinander. Die neue Ohrläppchenform ist idealerweise natürlich rund und kleiner als vorher. Die selbe Schnitttechnik wird bei der Ohrlochkorrektur verwendet.

Preise und Kosten für eine Verkleinerung der Ohrläppchen in Tschechien

Die Preise für diesen Eingriff sind in Tschechien erwartungsgemäß sehr günstig. Bereits ab 500 Euro kann man eine Ohrläppchenkorrektur durchführen lassen ohne auf Qualität zu verzichten. Alle Schönheitskliniken auf unseren Seiten werden von ausgebildeten Fachärzten für plastische Chirurgie geführt, die mehr als 20 Jahre praktische Erfahrung sowie ein außergewöhnlich hohes Operationsvolumen aufweisen. Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen, daher entscheiden sich jährlich tausende Patienten für eine OP in der Tschechei.

Tipp: Um noch mehr Kosten zu sparen, empfiehlt es sich diesen vergleichsweise kleinen Eingriff mit einer anderen gewünschten Operation zu verbinden. So haben Sie nur einmal Anfahrt und können gleich zwei plastisch-chirurgische Eingriffe in Einem durchführen.

Risiken und Vorraussetzungen für eine Ohrläppchenverkleinerungn

Nahezu jeder Patient kann sich die Ohrläppchen kleiner machen lassen. Anders wie bei vielen anderen Schönheitsoperationen, gibt es hierbei kaum Indikatoren, die gegen eine OP sprechen.

Eine wichtige Voraussetzung am OP Tag ist allerdings, dass keine Ohrentzündung oder ekzemeähnliche Anzeichen im Ohrenbereich bestehen. Die Ohrläppchen-Korrektur lässt sich unter die risikoarmen Eingriffe klassifizieren, die kaum Risiken mit sich bringen.

Im schlimmsten Fall treten Blutergüsse und Schwellungen auf, in sehr seltenen Fällen Wundinfektionen und Wundheilungsstörungen. Mit Antibiotika und Medikamenten sind aber auch diese negativen Entwicklungen in der Regel in den Griff zu bekommen.